Hypnose - Informations- Abend Wien und Pitten/NÖ

Sie wollten schon immer Folgendes über Hypnose wissen, aber Sie wussten nicht, woher Sie sich diese Informationen beschaffen? Jetzt haben Sie in einer kleinen Gruppe die Möglichkeit, alle interessanten und spannenden Details über Hypnose zu erfahren. Keine Angst, Sie werden bei diesem Informations- Abend nicht hypnotisiert, außer wahrscheinlich vom Thema selbst.

Ist Hypnose gefährlich?

Verrate ich durch Hypnose intime Geheimnisse?
Mache ich in der Hypnose Dinge gegen meinen Willen?
Was, wenn ich nicht mehr aus der Hypnose aufwache?
Höre ich etwas, wenn ich in Hypnose bin?
Wie fühlt sich Hypnose an?
Wer kann hypnotisiert werden?
Bin ich „willensschwach“, wenn ich hypnotisiert bin oder werde ich es?
Kann ich manipuliert werden, wenn ich in Hypnose bin?
Muss ich daran glauben, dass es funktioniert?
…………………
…………..
……

Diese und viele weitere Fragen werden an diesem Hypnose – Informationsabend Thema sein.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Praxis zur Universität.

Termine zum Hypnose- Informationsabend

Datum: Mai 2018
Adresse: Praxis zur Universität / Universitätsstr. 8/4A - 1. Liftstock / 1090 Wien
Zeitpunkt: 18:00 Uhr (Sie sollten sich ca. eine Stunde dafür Zeit nehmen, auch für Fragen bleibt im Anschluss genug Zeit)

Kosten für den Hypnose- Informationsabend

Ihre Zeit ist uns kostbar genug, darum kostet dieser Informationsabend keinen €.

Vortragende: Marco Glatz & Ulrike Berger
Achtung: begrenzte Teilnehmerzahl in Wien

Bereits die alten Ägypter kannten den Zustand der Hypnose, aber er wurde eigentlich erst durch James Braid im 18. Jahrhundert so benannt . "Hypnos" kommt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie Schlaf, was aber den Zustand der Hypnose nicht richtig beschreibt. Aber das wollen wir Ihnen gerne persönlich erklären.

Anmelden zum Hypnose- Abend

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Ort*
Bitte rechnen Sie 1 plus 3.